Projekt "OVATION"

Unser Projekt "OVATION"

 

Kennt Ihr das Gefühl, einfach mal aus dem normalen Alltag auszubrechen und alles hinter sich zu lassen? Nach langer Überlegung und vielen Abwägungen, haben wir uns im Herbst 2018 für eine Auszeit in 2019 entschieden. Wir erfüllen uns damit auch einen sehr lang gehegten Traum, mal eine zeitlang als Familie auf einem Boot zu leben - unser Projekt "OVATION" war geboren.

 

Unser Ziel ist es, fünf Monate unterwegs zu sein. Als Revier haben wir uns für die Adria und Ägäis entschieden. Montenegro, Albanien, Griechenland und die Türkei stehen als Etappen auf dem Plan und wir werden unsere Planung jetzt mal verfeinern. Es wird sicherlich auch darauf ankommen, wo wir ein Schiff übernehmen können. Mieten oder kaufen, das wird uns sicherlich in den nächsten Wochen beschäftigen.

Welches Revier für

einen lagen Törn

 

Welches Revier wählt man für eine fünf monatigen Törn als Familie? Es standen die Ostsee oder das Mittelmeer zur Diskussion - am Ende haben wir uns für das Mittelmeer entschieden. Wir möchten von der Adria (Kroatien) bis in die Ägäis (Griechenland/Türkei) segeln und die Vielfalt de dortigen Inselwelt erkunden.

Welches Schiff - Mieten oder Kaufen

 

Es ist gar nicht so einfach, ein Schiff für fünf Monate zu mieten. Neben den Themen Revierwechsel, Service und Versicherung sind vor allem die Kosten sehr hoch. Wir haben uns bei vier großen Charterunternehmen Angebote eingeholt - doch alles sprengte bei weitem unser Budget. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns jetzt dazu entschieden, ein Boot im Mittelmeer zu kaufen! Jetzt geht die Suche richtig los.

Unsere neue Heimat für unser Projekt

 

Am 20.Oktober 2018 war es soweit - wir machten uns auf den Weg nach Krk um dort die "OVATION" anzuschauen. Es war schon extrem spannend und mein Freund Markus und ich wussten ja nicht, was uns erwartet. Am Ende des Tages sind wir stolzer neuer Besitzer einer Bavaria 44 aus 2002 - unser neues Zuhause für unser Projekt.